Karies – Laser statt Bohrer?

Karies ist trotz großer Fortschritte im Bereich der Mundgesundheit und der Zahnmedizin eine der häufigsten Erkrankungen weltweit. Ein Cochrane-Review hat laserbasierte Methoden zur Kariesentfernung mit dem konventionellen Bohren verglichen.

Im deutschsprachigen Raum haben mehr als 95 % der Menschen Karies oder ein aufgrund von Karies saniertes Gebiss. Am häufigsten wird Karies mithilfe von Diamant- oder Wolframcarbid-Bohrern entfernt. Weiterlesen