Wie verlässlich ist die Laparoskopie?

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine hoch komplexe Erkrankung, die meist erst erkannt wird, wenn starke Beschwerden bestehen. Die Chancen, einen Tumor entfernen zu können, sind je nach Lage und Genauigkeit der Diagnose unterschiedlich. Ein Cochrane-Review hat untersucht, wie hoch die Genauigkeit der diagnostischen Laparoskopie für die Beurteilung zur operativen Therapie des Tumors ist.

Die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) ist ein hoch kompliziertes Organ, das in der Nähe des Übergangs vom Magen in den Dünndarm liegt. Sie gibt Verdauungssäfte ab, die über den Bauchspeicheldrüsengang in den Dünndarm gelangen. Weiterlesen