Kribbelige Beine mit Opioiden ruhigstellen?

Für Menschen mit Restless-Legs-Syndrom (RLS) sind Opioide  eine Behandlungsmöglichkeit, wenn sie auf gängige Therapien nicht ansprechen. Wie wirksam und wie sicher sind diese Substanzen bei RLS-Betroffenen? Ein Cochrane-Review ist dieser Frage nachgegangen.

Opioide haben nicht den besten Ruf. Doch gäbe es diese Substanzen nicht, ließen sich starke Schmerzen nicht bekämpfen. Opioide wirken aber nicht nur schmerzstillend sondern auch beruhigend und werden u.a. in der Anästhesie eingesetzt. Weiterlesen